2. Advent!

Wenn auch etwas spät, wünschen wir allen einen schönen zweiten Advent.     In der vergangenen Woche haben wir euch bereits einen kurzen Einblick in unseren Alltag und einen Rückblick auf das Jahr 2022 gegeben.     Neben der Entstehung unseres Namens, haben wir euch nochmal Bettina Knecht und Ana Maria Pahde als einen teil…

Wir wünschen allen einen schönen Advent!

Wie auch im letzten Jahr möchten wir euch zum Jahresabschluss ein paar Einblicke hinter die Kulissen unseres Alltags geben und das Jahr Revue passieren lassen. Und vielleicht gibt es auch schon den ein oder anderen Ausblick auf 2023 😉     Jeden Tag öffnen wir auf Instagram (dialog_logopaedie) ein Türchen für euch, los geht es…

Weihnachtsfeier 2022!

In diesem Jahr waren wir zur Weihnachtsfeier im Lasertag Center in Koblenz.     Nach zwei anstrengenden, aber lustigen Spielrunden haben wir den Abend gemütlich in der L´Osteria in der Koblenzer Altstadt ausklingen lassen.     Natürlich durften auch die Weihnachtsgeschenke nicht fehlen. Für unsere fleißigen Mitarbeiter*innen gab es in diesem Jahr personalisierte Handtücher und…

Logopädie bei Cochlear-Implantat (CI)!

  Die Versorgung mit einem CI (Cochlear-Implantat) wird bei Patienten*innen jeden Alters mit starker Hörstörung oder Taubheit gewährleistet. Damit die Patienten*innen sich an das verbale Sprechen gewöhnen, werden sie von Logopäden*innen unterstützt. Damit wir das auch qualifiziert und individuell leisten können, hat Alina Stotz an der Fortbildung “Therapie mit CI-Trägern” bei Loguan teilgenommen.   Bildquelle:…

900 Patienten*innen!

  UNGLAUBLICH! Am 31.10.2022 hat Lena Roland unseren 900. Patienten aufgenommen und registriert.   Auf die nächsten 100 Patienten*innen, denn dann machen wir die 1000 voll 🙂   Bildquelle: https://de.123rf.com/photo_78887989_arabische-zahl-900-neunhundert-von-den-blauen-vergissmeinnichtblumen-lokalisiert-auf-wei%C3%9Fem-hintergru.html

Komm! ASS

     Vanessa Sonnenberg hat vor einiger Zeit bereits den ersten Komm! ASS Kurs bei Prolog besucht. Nun war auch der zweite Kurs an der Reihe, damit unserer Patienten*innen mit Autismus-Spektrum-Störung bestmöglich betreut werden können.